<
Mensch

Wissenschaft/Gesellschaft

Biowissenschaftler kritisiert Gender

Scharfe Kritik an einer zunehmenden Vorherrschaft der sogenannten «Gender-Studien» in Schule und Wissenschaft übt der Professor für Didaktik der Biowissenschaften Hans Peter Klein (Frankfurt am Main). Die Gender-Lehre stehe im Widerspruch