<
Natur

Menschen möchten «dazugehören», von anderen akzeptiert werden – oft geschieht das um den Preis der Aufgabe von Überzeugungen.

Glaube/Zeitgeschen

Der Preis der Anerkennung

In der Kirchengeschichte hat das Streben nach öffentlicher Akzeptanz zur Zerstörung des Glaubens beigetragen – das ist auch heute so. Warum Christen das klare Bekenntnis nicht scheuen sollten.

Michael Kotsch

Jeder Mensch möchte gerne anerkannt werden. Der…