<
Natur

Ist die sichtbare Welt bereits die ganze Wirklichkeit oder sind das Licht und das Wasser, das Wachstum und das Wunder des Lebens Hinweis auf eine höhere Wirklichkeit, auf Gott? Der Naturalismus verneint das. Die Bibel lehrt Erkenntnis und verweist darauf, dass Schönheit des Lichts in den Blättern, der Kreislauf des Wassers, das Wunder des Lebens deutlich auf den Schöpfer verweisen. Im Bild der HaTanur-Wasserfall in Israel, im Naturschutzgebiet Nahal Ayoun in der Nähe der Stadt Metula.

Wissenschaftstheorie

Bauwerk ohne Fundament

Der Naturalismus gilt als wissenschaftliche Weltsicht, ist aber rational unhaltbar, weil Materie über keinerlei Denkvermögen verfügt. Er entzieht die Basis für Moral und Vernunft – und für die Freiheit.

Markus Widenmeyer

Was haben der Marxismus, der…