<

GLAUBE Vom Verspotten zum Bekennen

Zwei Selbstaussagen Jesu führten zu seiner Verurteilung: sein Hinweis auf seine Gottessohnschaft und die Bestätigung, dass er der König der Juden ist. Die beiden Bekenntnisse gehören zusammen.

Die Kreuzesschrift war als Spott gedacht, aber sie entspricht einer…