LEBEN UND GLAUBEN

Die Feinde Israels halten sich an kein Kriegsrecht, der Verstoss dagegen, die Tötung von Zivilisten, ist ihr eigentliches Ziel. Im Gegensatz dazu legen die Sanitäter der israelischen Armee einen Eid ab, Freund und Feind in der Not zu retten.
SHUTTERSTOCK.COM/ROMAN YANUSHEVSKY

Glaube/Bibel

Eine Frage auf Leben und Tod


Bei der Feier zum Abschluss ihrer Ausbildung sprechen die künftigen Armeesanitäter der Israelischen Verteidigungsarmee (IDF) einen Eid und geloben, «Freund und Feind in der Not zu retten». Das internationale Kriegsrecht ist diesem Anliegen geschuldet – und

Nächster Artikel
X
Nächster Artikel
X
Das ist der Schlüssel
X
aus factum 06/2019


Dieser Artikel ist aus
X
factum 06/2019

factum 06/2019

2019-07-25

Editorial

Cover

l EDITORIAL

Liebe Leserin, lieber Leser Wenn der Mensch kein geistiges Wesen ist, sondern schiere Materie – dann kann man alles mit ihm machen. Dann sind die pragmatischen Gesichtspunkte die einzig relevanten. Dann kann man das Baby im Mutterleib töten, das ist ja nur Zellgewebe. Wenn der Mensch kein geistiges…

Leserbriefe

l LESERBRIEFE

Eine Herausforderung zu: «Dem Heiland zugehörig», 1/19 Ich bin dankbar für den guten und wertvollen Beitrag, welcher zu Änderungen im eigenen Leben aufruft. Ich denke, dass es im Leben jedes Menschen, der Jesus Christus liebt, solche Anstösse braucht, damit wir nicht in einem Fehlverhalten unserem…

Mensch

Cover
Politik/Ethik

l «Ärzte für das Leben» gegen Organentnahme

In einem Brief an Bundestagsabgeordnete appellieren die «Ärzte für das Leben» (ÄfdL) eindringlich, den Gesetzesentwurf zur Einführung der Widerspruchsregelung bei der Organspende abzulehnen. – (fa.) Das Prinzip der Unversehrtheit gelte für lebendige Menschen, «man darf ihnen keine…

POLITIK UND GESELLSCHAFT

Cover
Justiz/Deutschland

l Klage gegen Zensurgesetz abgelehnt

Das deutsche Bundesverfassungsgericht (BVerfG) hat die vor acht Monaten eingereichte Verfassungsbeschwerde gegen das Netzwerkdurchsetzungsgesetz (NetzDG) als unzulässig eingestuft und die drei Beschwerdeführer, darunter Hedwig von Beverfoerde, auf den fachgerichtlichen Rechtsweg…


Politik/Israel

l Wasser für Gaza

Israels nationales Wasserunternehmen «Mekorot» hat mit dem Bau einer dritten Trinkwasser-Pipeline für Gaza begonnen. – (fa.) Israel hat sich verpflichtet, jährlich 10 Mio. Kubikmeter Wasser zu liefern. In der Regel sind es aber 11,5 Mio Liter. Dem Nachrichtendienst «Israelnetz» zufolge…


Pakistan/Islam

l Die Todeszelle ist erneut besetzt

In Pakistan hat sich die Situation der Christen nach der Freilassung von Asia Bibi, die wegen Blasphemie in der Todeszelle sass, nicht verbessert. Derzeit droht mindestens 40 Christen in Pakistan ein Todesurteil oder eine lebenslange Haftstrafe. – (fa.) Das berichten «Open Doors», «…


Cover
Kommentar

l Das ist eine schwer beantwortbare Frage

Jenseits der Frage, inwieweit der Mensch für den Klimawandel verantwortlich ist, hat im Frühjahr 2019 die deutsche Lehrerin Verena Brunschweiger mit ihrem Manifest «Kinderfrei statt kinderlos» eine hitzige Debatte losgetreten. Ihre These: «Ein Kind ist das Schlimmste, was man der Umwelt…


Cover
Israel

l Hohe Geburtenrate

Mit 3,1 Geburten pro Frau hat Israel die höchste Geburtenrate aller 36 OECD-Staaten, in denen sich Länder mit meist hohem Pro-Kopf-Einkommen zusammengeschlossen haben. (fa.) Die höhere Anzahl von Kindern bei orthodoxen Frauen ist nicht der alleinige Grund für die hohe Geburtenrate. Auch bei…


Kommentar

l Wen interessieren schon die Fakten?

Bei der WHA (World Health Assembly), der Jahresversammlung der Weltgesundheitsorganisation WHO, gibt es ein Thema, das Jahr für Jahr ein ebenso fester Bestandteil der Tagesordnung ist wie Ernährung, Zugang zu sauberem Trinkwasser oder Schutz vor Infektionskrankheiten: die Dämonisierung…


Randnotiz

l Rot im Kalender anstreichen

«Wer zugrunde gehen soll, der wird zuvor stolz; und Hochmut kommt vor dem Fall» (Spr. 16,18). Der Blick in die Heilige Schrift könnte für die Rohanis und Khameneis des iranischen Regimes lehrreich sein. Obwohl ihnen die Felle davonschwimmen, weil die Sanktionen der USA überaus wirksam sind…

SCHWEIZ

Cover

l Das vergessene, gute Fundament

Die Schweiz gründet auf biblischen Werten und kann am 1. August, dem Nationalfeiertag, auf eine gesegnete Entwicklung zurückblicken. Aber es braucht eine Umkehr zu den Werten der Gründer.

KOMMENTAR

l Allein im Hörsaal

Der «Friday for Future»-Protest erinnert Prof. Werner Lachmann an Erfahrungen, die er in Amerika mit protestierenden Studenten machte. Das Lob der Mächtigen für die Schulschwänzer befremdet.

Focus

Cover

l FOCUS

Politische Immunschwäche. Kann ein Land an Immunschwäche leiden? Diese Diagnose stellen eine Reihe respektabler Persönlichkeiten Deutschland aus. So zum Beispiel der deutsche Politologe Bassam Tibi. Oder der ebenso mutige, aus Ägypten stammende Buchautor Hamed Abdel-Samad. Sein Beispiel zeigt, dass…

ISRAEL

Cover

l Das Aufblühen

Israel, zu biblischer Zeit ein fruchtbares Kulturland, verfiel nach dem Exodus des jüdischen Volkes zu einer Wüstenei. Der historische Bericht eines Experten lehrt Staunen über die Wiedergeburt.

Glaube

Cover

l Wenn Gott abgeschafft ist ...

Die Bibel bezeugt Gott als Schöpfer. Immer weniger Menschen vertrauen diesem Wort. Die Folgen dieses Gesinnungswandels sind verheerend – und sie lassen sich bereits beobachten.


Cover
Politik/Glaube

l Sie sind ein Licht im Dunkeln

Sie sind ein Licht im Dunkeln, aber die Drangsalierung von Christen in Gaza und den palästinensischen Gebieten in Judäa und Samaria nimmt immer extremere Ausmasse an. Das dokumentiert eine Studie des «Begin-Sadat Center für Strategische Studien». Das Christentum drohe am Ort seiner…


Cover

l Sicher über das dünne Seil

Die Frage, ob es Gott gibt oder nicht, stellt sich jedem Menschen. Es ist ratsam, sich dieser Frage wahrhaftig zu stellen und sie nicht leichtfertig beiseitezuwischen. Es steht zu viel auf dem Spiel.


Cover

l Teuer erkauft

Was ist ein Leben wert? In der Geschichte der Menschheit wurden verschiedenste Preise festgelegt. Jesus, für einen Sklavenpreis verraten, bezahlte für unser Leben mit seinem Leben.

BIOGRAFIE

Cover

l Dir sind deine Sünden vergeben

Bis heute bekannt wurde der Ablassprediger Johann Tetzel vor allem durch seinen Disput mit Martin Luther. Das Geschäft mit der Sündenvergebung brachte die Reformation seinerzeit ins Rollen.

Natur

Cover
Biologie

l Bienenwolf: Mit Gas gegen Schimmel

Forscher der Universität Regensburg und der Johannes Gutenberg-Universität haben entdeckt, dass die Eier der Wespenart Bienenwolf Stickstoffmonoxid produzieren. Dies tötet Schimmelpilze ab und sorgt dafür, dass die Larven ihre Entwicklung bis zum Kokonspinnen abschliessen können. (fa.) «Die…

NATUR UND WISSENSCHAFT

Archäologie

l Bedeutende Ausgrabungen in Israel und Ägypten

Während Forscherteams in der Nähe von Alexandria bei Arbeiten an den Ruinen einer antiken Basilika auf Überreste einer noch älteren Gebäudestruktur stiessen, entdeckte die israelische Armee in Zusammenarbeit mit der israelischen Altertumsbehörde (IAA) einen Wachturm aus der Zeit des…


Cover
Ornithologie

l Singen im Duett – aus zwei mach eins

Männchen und Weibchen der Mahaliweber singen alternierend und äusserst präzise aufeinander abgestimmt im Duett. Dabei synchronisiert sich die Aktivität der Nervenzellen, sodass die Gehirne beider Vögel praktisch wie eines funktionieren. (fa.) Dies untersuchte ein Team von Forschern des «…


Israel

l Steak aus dem Labor

Dem israelischen Start-up «Aleph Farms» ist es gelungen, ein Steak im Labor zu züchten. Laut den Herstellern ist kein Unterschied zu einem normalen Steak zu spüren. (fa.) «Aleph Farms» hat einen Fleischstreifen aus verschiedenen Zelltypen hergestellt. Das Besondere daran ist, dass dafür kein…


Cover
Natur

l 2440 Meter über Meer

ETH-Forschende staunten nicht schlecht, als sie im September 2016 im Unterengadin, Kanton Graubünden, Steinpilze auf über 2400 Metern fanden. Für den Steinpilz bedeutet dieser Fund Höhenrekord in den Alpen. (fa). «Das war ein Zufallsfund», sagt Artemis Treindl, Betreuerin der am Fund…


Cover
Statistik/USA

l Drogentote senken Lebenserwartung

Während die Lebenserwartung in den meisten Industrieländern steigt, ist sie in den USA zwischen 2014 bis 2016 deutlich zurückgegangen. Schuld daran ist gemäss einer Untersuchung die deutliche Zunahme von Drogentoten. (fa). Konkret sank die Lebenserwartung im besagten Zeitraum bei…

GEOLOGIE/BIBEL

Cover

l Welt in Wehen

Die Bibel berichtet von einer kommenden Zeit, in der sich schwere Naturkatastrophen häufiger als bisher ereignen werden. Was sagen die Daten zur Schwere und Frequenz solcher Ereignisse?

BIBEL/ASTRONOMIE

Cover

l Was treibt das Universum an?

Wissenschaftler träumen davon, das Geheimnis um die Dunkle Energie im Kosmos zu lüften. Die Bibel spricht davon, dass Gott sich in den Gestirnen offenbart – und bezeugt Jesus als Schöpfer.

NATURWISSENSCHAFT/GLAUBE

Cover

l Im Stande einer Zivilreligion

Die Quantenphysik widerlegt das Weltbild des Naturalismus. Dessen Vertreter revidierten es nicht, sondern erhoben es zum Dogma, dem in Universitäten nicht widersprochen werden darf.

LEBEN UND GLAUBEN

Cover
Glaube/Bibel

l Eine Frage auf Leben und Tod

Bei der Feier zum Abschluss ihrer Ausbildung sprechen die künftigen Armeesanitäter der Israelischen Verteidigungsarmee (IDF) einen Eid und geloben, «Freund und Feind in der Not zu retten». Das internationale Kriegsrecht ist diesem Anliegen geschuldet – und auch eine solche…


Cover
Glaube/Bibel

l Das ist der Schlüssel

Der christliche Bestseller-Autor Joel Rosenberg berichtete einmal von seinem Vater, der ein orthodoxer Jude war. Eines Tages kam sein Vater von der Arbeit nach Hause, setzte sich an den Küchentisch und sagte: «Ich kann es nicht glauben, dass ich das sage, aber: Ich bin zu der…


Bibel

l Der zweite Raum

«Das Gesetz des Geistes, das Leben in Jesus Christus gibt, hat dich frei gemacht vom Gesetz der Sünde und des Todes» (Römer 8,2). Nach Paulus gibt es ein Gesetz der Sünde. Das bedeutet, dass über der Sünde eine Struktur liegt, ungeahnte Verknüpfungen mit der Vergangenheit, hinein in die…


Cover
Justiz/Politik

l Um der Wahrheit willen: Kündigung

Der britische Richter Richard Page wurde aus dem öffentlichen Dienst entlassen, weil er die Ansicht geäussert hatte, es sei für ein adoptiertes Kind besser, wenn es «von einem Mann und einer Frau» adoptiert werde. Page verlor auch seine Stelle als Geschäftsführer im Gesundheitswesen. …


Glaube

l Gott spricht zu uns

Gott ist der zentrale Charakter der Bibel. Lesen wir darin chronologisch über bestimmte historische Ereignisse, erfahren wir mehr und mehr über Ihn, seine Taten und sein Wesen. Der Autor der Bibel ist Gott selbst. In der Bibel steht: «Alle Schrift ist von Gott eingegeben» (2. Tim. 3,16). Gott…

BIBEL

Cover

l Leben in seiner Gegenwart

Die Summe der Erfahrung der Jünger Jesu war, dass niemand die Autorität hat, Worte des ewigen Lebens zu offenbaren. Und dass niemand anderes die Kraft hat, dieses ewige Leben zu gewähren.

LEBENSFÜHRUNG

Cover

l Das ist ganz einfach festzustellen

Wer sich einmal auf ein ganz einfaches Leben in der Natur einlässt, stellt fest, was wirklich wichtig ist. Falsche Bedürfnisse verblassen. Im äusseren Mangel hatten die Apostel den Geist der Fülle.