<
Glaube

Kommentar

Wer da ist und wer nicht da ist

Eigentlich sollte der Evangelische Kirchentag zeigen, warum der Glaube für den Einzelnen unverzichtbar, für die Gesellschaft ein Segen ist. Am Ende sollte er die Christen gestärkt dahin entlassen, wo sie gebraucht werden, als Salz in der gesellschaftlichen…