<
LEBEN UND GLAUBEN

Ethik

Dient der Selektion

Der stellvertretende Bundesvorsitzende der Christdemokraten für das Leben (CDL) und ehemalige Behindertenbeauftragte der Bundesregierung, Hubert Hüppe, wendet sich gegen vorgeburtliche Diagnosen, die dem Zweck dienen, die Geburt von Kindern mit Down-Syndrom zu verhindern.