<
FOKUS

Fokus

Philosophie: Im Fragen stecken geblieben

(Samuel Moser) Der Philosoph Martin Heidegger (1889–1976), der grosse Erwartungen in den Nationalsozialismus gesetzt hatte, schrieb im Jahre 1951: «Die Wissenschaft denkt nicht.» Die meisten Philosophen der letzten Jahrzehnte, fast alle in den Denkspuren…