<
ALLTAGSTAUGLICH

VERPÖNTER ÜBERREST?

Ob eine arme Witwe und ihr Sohn aus der Stadt Zarpat sich für einen weiteren Tag mit normaler Kraft an ihr Tagewerk heranmachen können, hängt von einem Rest Mehl und Öl ab. Die Aussicht ist düster, die Hungersnot zieht ihre Schneisen durchs Land. Nur noch einmal ohne knurrenden…