<
MENSCHEN

Über 500 Tage zu Fuss allein unterwegs in unbekannten Gegenden: Peter Egger, ein ungewöhnlicher Weltreisender.

Der Wanderer

Peter Egger, 28, Dachdecker und Naturliebhaber, suchte die Freiheit. In 511 Tagen ging er zu Fuss um die Welt, um versöhnt und voller Sehnsucht nach Hause zurückzukehren.

Peter, von allen Pesche genannt, war der Träumer in der Schule in Aarwangen, einem Dorf im Oberaargau mit intakten…