<
WEITERGEDACHT

Aus: Mauer.Frei – 30 Jahre danach 
Ein Wort zum Schluss von Hartmut Jaeger, Geschäftsführer der Christlichen Verlagsgesellschaft Dillenburg.

MAUERÖFFNUNG zu Gott

Vom Zugang zu Gott.

Es war immer ein beklemmendes Gefühl. Mehrfach musste ich wegen meiner Vortragstätigkeit die Grenze passieren. Beim letzten Besuch 1988 wurden wir bei der Ausreise dermassen schikaniert, dass ich mir schwor, nie wieder in die DDR zu fahren. Und dann kam alles…