REPORTAGE

TESSINER TÄLER

Besonderer Reiz der Schweizer Sonnenstube


ROLAND GERTH

Die von Palmen umsäumten Ufer der malerischen Seen versprühen einen mediterranen Charme, dem wohl jeder Schweizer erlegen ist. Doch ebene Flächen und Seen machen vielleicht fünf Prozent des Kantons aus – steile Kastanienwälder,…

Nächster Artikel
X
Nächster Artikel
X
«WIR WERDEN NICHT SCHWEIGEN ...»
X
aus ethos 10/2021


Dieser Artikel ist aus
X
ethos 10/2021

ethos 10/2021

2021-09-26

EDITORIAL

Cover

l EDITORIAL

LIEBE LESERIN, LIEBER LESER Der Regen prasselt aufs Schlafzimmerdach. Ich liege im Bett, habe es trocken und gemütlich. Für dieses Privileg bin ich unendlich dankbar. In meinem Kopf jagen sich Bilder von Afghanen, die vergeblich versuchen, sich an startenden Flugzeugen zu halten. Wir alle haben sie…

LEBENSZEUGNIS

Cover
– Von der «Vereinigung der Gottlosen» zum Gebetshaus der Evangeliums-Christen

l DIE FRAU MIT DER SCHWARZEN BRILLE

«Wir brauchen keinen Gott! Der Mensch ist selbst seines Glückes Schmied. Ich werde so leben, wie ich will!»

PERSÖNLICH

Cover

l EIEIEI ...

«Ein fröhliches Herz tut dem Leibe wohl; aber ein betrübtes Gemüt lässt das Gebein verdorren.» Sprüche 17,22

FOKUS

Cover

l FOKUS

KALIFORNIEN: KIRCHE HAT SICH ZU RECHT WIDERSETZT (et.) Die «Grace Community Church» aus den USA hat sich verfassungswidrigen Gesundheitsvorschriften (dem Versammlungsverbot) widersetzt. Es gab ein Rechtsstreit mit dem Staat Kalifornien. Dieser muss nun für Anwalts- und Verfahrenskosten Entschädigung…

INTERVIEW

Cover

l Seelische GESUNDHEIT

«Eingebildete» Beschwerden? Nicht alle Leiden lassen sich nur körperlich erklären. Oft stellen psychosomatische Krankheiten ein beinahe unlösbares Rätsel dar. Ein Gespräch dazu mit dem Facharzt und ethos-Autor der Rubrik «Für die Seele sorgen», Dr. Wolfgang Vreemann.

FILM

Cover
Ein Film von Mano Khalil

l NACHBARN

«Was ist die beste Lösung mit den Juden?», fragt der Lehrer seine Klasse. «Ich steche sie nieder wie im Theaterstück», ruft ein Schüler. «Bravo!», entgegnet der Lehrer und strahlt sichtlich erfreut. «Ich verbrenne sie bei lebendigem Leib», erwidert der Nächste. Auch dafür gibt’s ein «Bravo!» vom Lehrer. «Genosse Ibrahim?» – «Ich schmeisse sie ins Meer, damit Fische und Haie sie auffressen.» – «Gut, Ibrahim! Eine andere Idee?» Langsam streckt der kleine Sero seine Hand hoch. «Bitte, Genosse», wird er aufgefordert.«Ich muss pinkeln!»

REPORTAGE

Cover
Besonderer Reiz der Schweizer Sonnenstube

l TESSINER TÄLER

Die von Palmen umsäumten Ufer der malerischen Seen versprühen einen mediterranen Charme, dem wohl jeder Schweizer erlegen ist. Doch ebene Flächen und Seen machen vielleicht fünf Prozent des Kantons aus – steile Kastanienwälder, tiefe Schluchten…

GESELLSCHAFT/ANALYSE

Cover
Der wachsende Schatten des Kulturmarxismus

l «WIR WERDEN NICHT SCHWEIGEN ...»

Armut, Rassismus und weisse Vorherrschaft. Das Ziel der radikalen Linken ist eine Zukunft, in der alle zu ihren Bedingungen gleich sind und von den Benachteiligungen der Vergangenheit nur noch in Geschichtsbüchern zu lesen ist. Diejenigen, die…

KREATIV

Cover

l DEKORATIVE Topflappen

DAS BRAUCHST DU: ReTwisst T-Shirt Yarn (500 g) in Grau Häkelnadel 10,0 mm Wollnadel Grösse: ca. 21 x 21 cm Maschenprobe: Im Grundmuster mit Nd 10,0 mm 8 M und 7 R = 10 cm x 10 cm SO GEHTS: 1 16 Luftmaschen (Lm) und 1 Wende-Lm locker anschlagen. 1. Reihe: * 1 feste Masche (fM), 1 Lm, 1 Masche (M)…

BÜCHER & CO.

Cover

l BÜCHER & CO.

BEI CHRISTUS BIST DU SICHER Gedanken und Erfahrungen eines Seelsorgers zur Heilsgewissheit, CV Dillenburg, 96 S. ISBN 978-3-86353-772-2 Der Zeitgeist hat sich auch auf die Christenheit erheblich ausgewirkt. Das Zweifeln an absoluten Wahrheiten schlägt sich ebenso in der Tatsache des persönlichen…

ZEITZEICHEN

Cover

l ZEITZEICHEN

«EHE FÜR ALLE»: UND WENN EIN PFARRER NEIN SAGT? (Livenet) Wie viel Freiheit haben Kirchen und Pfarrer in der Schweiz, selbst zu entscheiden, ob sie gleichgeschlechtliche Paare trauen wollen? Die «NZZ am Sonntag» bringt in ihrer Ausgabe vom 25. Juli eine Analyse von drei Basler Juristen zum Thema.…

LESERBRIEFE/KREUZWORTRÄTSEL

l LESERBRIEFE/KREUZWORTRÄTSEL

UMKEHR VONNÖTEN Herzlichen Dank für Ihre so wertvolle Arbeit in dieser verrückten Zeit. Das Editorial von Daniela Wagner trifft genau zu. Menschen, die aus der Mainstream-Reihe tanzen, erleben das schmerzlich. Gemeinden, Familien und Freundschaften drohen auseinanderzubrechen und stehen in einer…

GLAUBENSTATSACHEN

Cover

l «ICH KANN MIR NICHT VERGEBEN ...»

Der hartnäckige Rest an Stolz

CHRISTSEIN IM ALLTAG

Cover

l ALTE KLAMOTTEN - neue Kleider

Wie repräsentieren wir die Denkweise unseres Herrn?

NACHFOLGE

Cover

l FALSCH GEKNÖPFT?

– Wo alles Gute seinen Anfang hat

ELTERN SEIN

Cover
– PERFEKTE FASSADE?

l Kinder ERZIEHEN

Welche Eltern wünschen sich nicht, dass ihre Kinder ein gesundes Seelenleben entwickeln? Von der Gnade, die bedingungslose Liebe und Authentizität wirkt, fernab inszenierter Perfektionisten.

ALLTAGSTAUGLICH

Cover

l DAS TOBEN DER NATIONEN

UND TROST FÜR TURBULENTE ZEITEN

REZEPT

Cover

l GEFÜLLTE POULETBRÜSTCHEN

MIT MEERSALZKARTOFFELN

KIDS

Cover

l UM JEDEN PREIS: Jan Hus

Vor vielen Jahren lebte in Tschechien ein Junge namens Jan Hus. Es war keine einfache Zeit, in die er hineingeboren wurde (1369−1415). Als kleines Kind musste er miterleben, wie sein Vater plötzlich starb. Jan war unendlich traurig, seinen Papa nun nicht mehr bei sich zu haben. Alle Bewohner seines…

JUGEND

Cover

l LAUTER GEBOTE UND VERBOTE!

«Dos and Don’ts» im Christenleben?

FORTSETZUNGSGESCHICHTE

Cover
«WAS IST EIN FRAUENHELD?»

l ANNA & VALENTIN

Was bisher geschah: Valentin wurde von seiner Frau Anna verlassen, sie hat den gemeinsamen Sohn Paul mitgenommen und ist zu Theo gezogen, ihrem neuen Freund. Valentin leidet nach wie vor unter der Situation. Er hat begonnen, die Bibel zu lesen und Gott um Vergebung für sein Versagen in der Ehe gebeten.

WITZ & WISSEN

Cover

l WITZ & WISSEN

WAS GEHÖRT ZUSAMMEN? Verbinde die Bibelvers-Anfänge mit dem jeweils passenden Ende. UNGEWÖHNLICHE HOCHZEIT Ein älterer Herr möchte am Samstag eine sehr schöne und viel jüngere Frau heiraten. Sein bester Freund rät ihm davon ab. «Du bist doch dreimal so alt wie deine zukünftige Braut», wirft er ihm vor…

ETHOS open hands

Cover
CHRISTLICH-SOZIALE OSTHILFE RUMÄNIEN

l Die unglaublichen Hürden der Bürokratie

Impressionen aus unserem Alltag

GESUNDHEIT

Cover
– Im Kampf gegen die Erschöpfung

l nicht «ICH KANN nicht  MEHR!»

In Folge jahrelanger Überforderung des Organismus durch Fehl ernährung, Bewegungsmangel und Dauerstress ist Erschöpfung die logische Konsequenz. Bereits bei den Schlafstörungen haben wir diese drei Ursachen analysiert. In Stresssituationen verlangt der Körper mehr…

Uncategorized

Cover

l DER WEG ZU GOTT UND ZUM EWIGEN LEBEN

Gott hat Sie geschaffen. Er liebt Sie und hat einen wunderbaren Plan für Ihr Leben. «Denn so sehr hat Gott die Welt geliebt, dass er seinen eingeborenen Sohn gab, damit alle, die an ihn glauben, nicht verloren werden, sondern das ewige Leben haben» (Joh. 3,16). Was verbaut uns den Weg zu Gott? Was…


Cover

l WIE GROSS IST DEINE GÜTE, HERR, DIE DU BEWAHRT HAST DENEN, DIE DICH FÜRCHTEN, UND ERWEISEST VOR DEN MENSCHEN DENEN, DIE AUF DICH TRAUEN!