<
INTERVIEW

VERGESSEN AM RANDE DER GESELLSCHAFT

Wenn tanzende Hände Herzen auftun.

Hans und Friedi Jutzi leiteten viele Jahre ein Gehörlosenheim und bauten in der Mongolei u. a. eine Schule für gehörlose Kinder auf. Beide (selbst hörend) treibt es, besonders am Rande der Gesellschaft stehenden Menschen von der