<
INPUT

Nachahmenswert

Als Minister Joe Wright gebeten wurde, die Sitzung des Senats von Kansas zu eröffnen (1996), erwarteten alle die üblichen Allgemeingültigkeiten.

Stattdessen betete Wright:

«Himmlischer Vater, wir treten heute vor Dich, um Dich um Vergebung anzuflehen und um Deine Weisung und Führung zu bitten. Wir wissen, dass Dein Wort sagt: ‹Wehe denen, die das Böse als gut bezeichnen›, aber genau das haben wir getan.

• Wir haben unser geistiges Gleichgewicht verloren und unsere Werte umgekehrt. 
• Wir haben die absolute Wahrheit Deines Wortes verspottet und nannten es Pluralismus. 
• Wir haben andere Götter verehrt und es Multikulturalismus genannt. 
• Wir haben Perversion befürwortet und es alternative Lebensweise genannt. 
• Wir haben die Armen ausgenutzt und das ihr Los genannt. 
• Wir haben Faulheit belohnt und es Wohlfahrt genannt. 
• Wir haben unsere ungeborenen Kinder getötet und nannten es Entscheidungsfreiheit der Frau. 
• Wir haben Abtreiber unterstützt und es als gerechtfertigt bezeichnet. 
• Wir haben es versäumt, unsere Kinder zu disziplinieren, und nannten es Aufbauen von Selbstwertgefühl. 
• Wir haben Macht missbraucht und es Politik genannt. 
• Wir haben öffentliche Mittel unterschlagen und nannten es wesentliche Ausgaben. 
• Wir haben Bestechung institutionalisiert und es Süssigkeiten des Amtes genannt. 
• Wir haben den Besitz unseres Nachbarn begehrt und es Ehrgeiz genannt. 
• Wir haben die Luft mit Obszönitäten und Pornografie verschmutzt und dies als Pressefreiheit bezeichnet. 
• Wir haben die alten Werte unserer Vorfahren verspottet und es Aufklärung genannt.

Erforsche uns, oh Gott, und erkenne heute unsere Herzen. Reinige uns von jeder Sünde und befreie uns. Amen!»