<
REZEPT

APFELTORTE MIT ZIMTSAHNE

1 Aus den Zutaten einen Mürbteig herstellen. Dazu zuerst das Mehl mit dem Salz in eine Schüssel geben, dann die in Stücke geschnittene Butter, den Zucker, das Ei und das Eigelb. Mit Hilfe eines Flachrührers oder Knethakens die Zutaten zu einem festen Mürbteig verarbeiten.…