<
PRAXIS

Der antriebslose Segler diszipliniert, um seine Sinne stärker auf das Aufspüren und effiziente Ausnutzen der Thermik zu konzentrieren. Als Startart empfiehlt sich in der Ebene der Hochstart, ob wie hier per Winde oder per Gummiseil.

EFFEKTIV mit Thermik steigen

Ich beginne mal etwas provokativ. Die Frage lautet: Was ist Thermikfliegen? Antwort: Höhe gewinnen mit dem thermischen Aufwind. Die Antwort heißt also nicht: mit motorischer Hilfe. Eine entsprechende Wettersituation und genügend Ausgangshöhe vorausgesetzt, steigt alles…