<

Bundeskanzlerin Angela Merkel an Bord des Seenotrettungsbootes Eckernförde mit Vormann Horst Egerland (l.) und Ingo Kramer, stellvertretender ehrenamtlicher Vorsitzer der DGzRS
Foto: DGzRS

MARKT & MELDUNGEN

Die Seenotretter

„Werde Seenotretter für einen Tag“ geht in die dritte Runde

Es geht wieder los: Nach der großen Resonanz in den vergangenen beiden Jahren gibt es 2017 eine Neuauflage des außergewöhnlichen Online-Wettbewerbes „Werde Seenotretter für einen Tag“ der DGzRS. Der Gewinner…