<

Editorial

Liebe Leserinnen und Leser,

als die ersten Beiträge dieser Ausgabe ins Layout gingen, schwitzten wir in unseren Büros in Baden-Baden noch bei über 30 Grad. Jetzt, Anfang Oktober, verblasst die Sommerbräune und wir freuen uns auf lange Abende in der Werkstatt.

Nachschub liefern wir pünktlich zum Start in die Bausaison mit unserem Modellbauplänen-Neuheitenkatalog 2016, den Sie ab sofort direkt beim Verlag bestellen können. Einen ganz neuen, fein detaillierten Plan stellen wir zudem in dieser Ausgabe der ModellWerft vor. Unser Autor John Engelen hat ein wunderschönes Modell des holländischen Schleppers Gar gebaut und einen Bauplan dazu gezeichnet.

Noch mehr Anregungen und Bautipps für neue Projekte finden Sie in der druckfrischen Ausgabe des SCHIFFSPRO-PELLER 2/2015. Ihn gibt es ebenfalls nur direkt ab Verlag.

Herbstzeit ist auch Messezeit und mit der Faszination Modellbau in Friedrichshafen (30.10.-01.11.) und der Modell Süd in Stuttgart (19.-22.11.) stehen uns zwei Veranstaltungshighlights bevor. Wir von der ModellWerft sind natürlich mit dabei und laden Sie herzlich zu einem Besuch am VTH-Messestand ein.

Peter Hebbeker, 
Chefredakteur ModellWerft

Le Suroît, das Titelmodell der neuen Ausgabe des SCHIFFSPROPELLER, strotzt vor Details und Sonderfunktionen