<

Editorial

Schwerpunkt Arbeitsschiffe

Liebe Leserinnen und Leser, 
in dieser Ausgabe der ModellWerft stellen wir Ihnen wieder sämtliche im vergangenen Jahr vorgestellten Schiffsmodelle zur Wahl, genauer gesagt zur Wahl zum Produkt des Jahres. Insgesamt stehen 71 Modelle in vier Kategorien zur Auswahl – das Mitmachen lohnt sich, denn unter allen Einsendern verlosen wir 73 Preise im Gesamtwert von über 3.000,- Euro. Wenn man sich die zur Wahl stehenden Modelle aus dem Jahr 2015 einmal genauer ansieht, dann stechen sofort die zahlreich vertretenen Arbeitsschiffe wie Schlepper, Seenotrettungsboote, Polizei-, Feuerwehr- und Behördenfahrzeuge sowie Eisbrecher ins Auge. Boote und Schiffe, auf die man in jedem Hafen auf der Welt treffen wird und die auf uns Modellbauer eine ebenso starke Faszination ausüben wie die „Großen“, also die Frachter, Passagierliner, Kriegsschiffe und Windjammer. Auch in dieser Ausgabe der ModellWerft liegt ein Themenschwerpunkt auf solchen Arbeitsschiffen. So präsentiert Jan Damian seinen wahrlich faszinierenden Nachbau der Fairplay 30 und Martin Haußmann gibt für alle Schlepperkapitäne nützliche Tipps für das Tuning ihrer Modelle. Und Jens Bald erläutert erstmals in der ModellWerft die vollständige Entwicklung der Hamburger Eisbrecher von der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts bis heute, mithilfe von eindrucksvollen Bildern der eingesetzten Arbeitsschiffe in ihrem Element – bei der Eisbrecherei. 
Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Lesen dieser Ausgabe!

Stefan Ulsamer 
Redaktion ModellWerft

Foto: Jens Bald