<

Das Tochterboot des Seenotrettungskreuzers Harro Koebke brachte Notarzt und Rettungsassistent auf das Forschungsschiff Clupea (Foto: DGzRS)

Markt und Meldungen

Die Seenotretter

Seenotretter im Einsatz: Verletzter auf Fischereiforschungsschiff

Die Seenotretter der Station Sassnitz / Rügen haben am 1. November 2016 einen Verletzten mit einer ernsten Schnittverletzung an der Hand von dem Fischereiforschungsschiff Clupea abgeborgen. Der…